Englisch telefonieren

Englisch telefonieren: Warum ein englisches Telefongespräch führen, wenn man auch eine E-Mail oder eine SMS schicken kann?

Auf Englisch telefonieren
Auf Englisch telefonieren spart Zeit

Als Projektmanager in Großbritannien habe ich jeden Tag viele E-Mails verschickt. Meine Erfahrung war jedoch, dass viele Leute ihre E-Mails nicht beantworteten – sie wollten mir aus dem Weg gehen! Manchmal antworteten sie zwar, gingen aber nicht auf die Fragen ein, die ich gestellt hatte, oder gaben einfach keine klare Antwort. Ich fand, dass ein englisches Telefongespräch oft erfolgreicher war, um Probleme voranzubringen oder zu lösen. Manchmal half es, die Leute auf den Punkt zu bringen, um die Situation voranzubringen.

Gelegentlich fing ich an, eine E-Mail zu schreiben und merkte, dass das Schreiben zu lange dauerte. Auf Englisch telefonieren spart Zeit. Und dann gibt es natürlich Situationen, in denen ein englische Telefongespräch nötig ist, um über Dinge zu sprechen, die man nicht schriftlich formulieren möchte.

Auf Englisch telefonieren ist für mich einfach aber in einer anderen Sprache sprechen zu müssen ist natürlich viel schwieriger. Ich musste sofort eine Antwort parat haben, und einige Phrasal Verbs und Redewendungen von einem englischen Telefongespräch ließen sich nicht sofort übersetzen. Es gibt jedoch einige Tricks, die ich gelernt habe, die mir beim Telefonieren helfen. Ich möchte gerne einige Tipps mit Ihnen teilen – wie Sie erfolgreich auf Englisch telefonieren können.

ein englisches Telefongespräch
Ich fand, dass ein englisches Telefongespräch oft erfolgreicher war, um Probleme voranzubringen oder zu lösen.
Vorbereitung

Bevor ich ein Telefongespräch in einer anderen Sprache führe, überlege ich mir immer vorher, was ich sagen möchte. Was ist der Grund und Zweck des Telefonats und was will ich damit erreichen? Was ist das Ziel des Telefongesprächs? Überlegen Sie sich den Aufbau und die Dinge, die Sie geklärt haben wollen, und die Dinge, die man Sie fragen könnte.

Vielleicht können Sie sogar einen “Spickzettel” zusammenstellen – und die Dinge, die Sie erwähnen wollen, in Stichpunkten aufschreiben. Nehmen Sie Papier und Bleistift mit, um Dinge zu notieren. Ich habe immer das online Wörterbuch Linguee geöffnet, bevor ich das Telefonat führe – ich finde, das gibt mir ein bisschen mehr Sicherheit.

Möchten Sie mit ein paar Sätzen Smalltalk beginnen? Denken Sie daran, dass die Leute vielleicht beschäftigt sind, also kann es hilfreich sein, sich auf 30 Sekunden zu beschränken – ich habe hier über Smalltalk und einige Phrasen, die Sie verwenden können, geschrieben.

Sprechen Sie langsam und deutlich – und lächeln Sie

Wenn möglich sollten Sie Ihr englisches Telefongespräch an einem ruhigen Ort zu führen. Das wird Ihnen helfen, sich auf die Stimme des Sprechers zu konzentrieren.

Wenn Sie ein Telefongespräch führen, kann die Person am anderen Ende der Leitung Ihre Körpersprache nicht sehen, daher ist der Tonfall Ihrer Stimme umso wichtiger, wenn es darum geht, eine Beziehung zu Ihrem Gesprächspartner aufzubauen. Denken Sie vor allem daran, langsam und deutlich zu sprechen – so haben Sie mehr Zeit, sich auf Ihre Aussprache zu konzentrieren. Wenn Sie einige Anregungen brauchen, um dies regelmäßig zu üben, habe ich hier einige Tipps.

Vielleicht haben Sie schon gehört, dass Vertriebsmitarbeiter beim Telefonieren lächeln sollen und sogar Spiegel vor ihren Schreibtischen haben (um zu überprüfen, ob sie lächeln). Wenn Sie beim Sprechen lächeln, wird Ihre Stimme freundlicher und wärmer – es wirkt sich also darauf aus, wie wir sprechen. Wenn Sie darüber nachdenken, macht der Sinn. Also lächeln Sie, bevor Sie wählen!

Wenn Sie aufstehen und sich bewegen, kann sich auch das Energieniveau Ihrer Stimme verändern – was Ihnen hilft zu zeigen, dass Sie an dem, was der Kunde zu sagen hat, interessiert sind. Es kann sogar eine Möglichkeit sein, negative Emotionen oder Haltungen Ihres Gesprächspartners am anderen Ende des Telefons zu zerstreuen.

Überprüfen Sie

Es ist in Ordnung, zu sagen, dass Sie etwas nicht verstanden haben, und es ist in Ordnung, zu überprüfen, ob Ihre Nachricht verstanden wurde. Die Wahrheit ist, dass viele Englischsprachige nicht merken, dass sie nicht deutlich sprechen oder dass sie zu schnell sprechen. Viele meiner Schüler haben mir gesagt, dass dies ein besonderes Problem mit Briten am Telefon ist! Denken Sie also daran, dass ein Kommunikationsproblem nicht immer Ihre Schuld ist. Scheuen Sie sich daher nicht, die Kontrolle über das Gespräch zu übernehmen. Überprüfen Sie die Details eines Telefongesprächs oder was in einem Telefongespräch gesagt wurde, um die Kontrolle über das Gespräch zu übernehmen.

Vergessen Sie nicht, dem Anrufer vorher mitzuteilen, dass Sie dies tun werden und auch um Erlaubnis zu fragen. Wenn Sie das Bedürfnis haben, hilft ein “Bitte” und eine Entschuldigung immer und macht die andere Person am Ende der Leitung entgegenkommender. Hier sind einige Sätze, die Ihnen helfen sollen:

Begrüßung am Telefon auf Englisch

Gründe für den Anruf auf Englisch

Nach Gesprächspartner fragen auf Englisch

Small Talk am Telefon auf Englisch

Nachfragen bei Unklarheiten auf Englisch

Ich verbinde Sie auf Englisch

Eine Nachricht hinterlassen auf Englisch

Nachrichten auf Englisch entgegennehmen

Die falsche Nummer auf Englisch

Gespräche auf Englisch beenden

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Sie sich auf Ihr Telefonat vorbereiten sollten, indem Sie über die Struktur und die möglichen Fragen nachdenken. Sprechen Sie langsam und deutlich und vergessen Sie nicht zu lächeln. Scheuen Sie sich nicht davor, das Gesagte zu überprüfen und zu klären, was Ihr Gesprächspartner gesagt hat.

Wie und wo fangen Sie an, Ihr Business Englisch zu verbessern?

Ich kann Ihnen dabei helfen. Ich habe schon in einer Vielzahl von Branchen in Großbritannien gearbeitet – werfen Sie doch einen Blick auf mein LinkedIn-Profil. Ich würde gerne Ihrer Firma meine Erfahrungen mit Business Englisch zur Verfügung stellen. Kontaktieren Sie mich hier.

Sie können mir auch auf Facebook, Instagram und Twitter folgen.

Melden Sie sich bei meinem Blog an und erhalten Sie ein kostenloses E-Book

Beginnen Sie schon heute damit, Ihr Business Englisch zu verbessern: ‚50 Tipps um Konflikte mit Muttersprachlern in einer Geschäftssituation zu vermeiden‘.

Dieses E-Book sowie regelmäßige Business Englisch Tipps erhalten Sie kostenlos per E-Mail. Hoffentlich lernen wir uns bald persönlich kennen!