Business Englischunterricht Berlin

Sie sind in Berlin, und suchen Englischunterricht? Aber was ist der richtige Englischunterricht für Sie? Oder brauchen Sie Business Englisch in Berlin? Bin ich der richtige Englischlehrer? Ich unterrichte Business Englisch in Berlin und möchte Ihnen Gründe nennen, warum Sie mich für Ihren Englischunterricht in Betracht ziehen sollten.

Business Englischunterricht Berlin Christopher Chandler
Christopher Chandler: Business Englischunterricht Berlin
‚Blended Learning‘ ist Teil meines Englischunterrichts

‚Blended Learning‘ bedeutet, dass Sie persönlichen Unterricht und Online-Materialien als Teil des Gesamtpakets des Englischunterrichts haben. Ich mache Blended Learning, damit Sie das Beste erhalten, das Ihren persönlichen Bedürfnissen im Bereich Geschäftsenglisch entspricht. Als Teil meines Angebots habe ich zum Beispiel Quizlet verwendet, um Ihnen beim Lernen zu helfen. Ich habe hier einen Blog-Post darüber geschrieben.

Ich habe auch Ideen und Vorschläge, wie Sie auch außerhalb des Englischunterrichts Englisch lernen können. Sehen Sie sich meinen Blog-Beitrag dazu hier an.

 

Ich lerne eine Sprache wie Sie

Hier ist etwas, das Sie vielleicht überraschen wird. Ich bin selbst kein Sprachtalent beim Sprachenlernen. Ich denke aber, das hilft mir als Englischlehrer, weil ich, die Schwierigkeiten beim Erlernen einer Sprache verstehe. Ich verstehe, was für eine durchschnittliche Person, die Englisch lernt, funktioniert und was den Inhalt und den Stil meines Englischunterrichts bestimmt. Es hilft mir, Dinge leichter zu erklären, weil ich in der gleichen Lage wie ein Lernender bin und mehr über Motivation weiß. Lesen Sie hier meinen Beitrag über die Fehler, die Sprachlernende machen.

Wie wirkt sich dies also auf die Art und Weise aus, wie ich einen Englischunterricht gebe? Erstens ist der wöchentliche Einzelunterricht sehr effektiv, weil Sie mit mir persönlich vereinbaren können, was Sie und Ihr Unternehmen brauchen. Ein Mensch am anderen Ende Ihres Lernprozesses wird Sie verantwortungsbewusster und engagierter machen.

Ist es zum Beispiel wichtiger, dass Sie in Besprechungen und bei Small Talk schnell Englisch verstehen, oder ist die E-Mail-Kommunikation auf Englisch der wichtigste Teil Ihrer Arbeit? Ich kann den Unterricht für Sie so gestalten, wie es eine Online-App oder eine Volkshochschule nicht kann.

 

Meine Erfahrung mit interkultureller Kommunikation fließt in meinen Englischunterricht ein

Wie Sie auf meiner “Über”-Seite lesen können, bin ich der festen Überzeugung (und weiß aus eigener Erfahrung), dass es wichtiger ist zu wissen, wie man die Vokabeln in einem Gespräch verwendet, als sie nur zu lernen. Wie ich gerne sage, geht es nicht nur darum, die richtigen Worte zu verwenden, sondern auch darum, die richtige Reaktion auszulösen. Zum Beispiel musste ich lernen, im Deutschen eine direktere Sprache zu verwenden als im Englischen.

Kürzlich las ich einen sehr interessanten Tweet-Thread über ein Gespräch zwischen einem Iren und einer Person aus den Niederlanden. Die irische Person dachte, sie sei zu der Party eingeladen. Die Person aus den Niederlanden antwortete, dass sie nicht eingeladen sei, wollte ihr aber von dem Lärm erzählen, den die Party machen würde. Wenn man versteht, wie Sprache verwendet wird, werden Missverständnisse reduziert und aufgelöst.

 

Ich bin ein qualifizierter, erfahrener Lehrer, die an lebenslanges Lernen glaubt.

Ich bin CELTA-qualifiziert und gebe nun seit sieben Jahren Englischunterricht in Berlin und gebe firmeninterne Trainingseinheiten für Geschäftsenglisch. Das ist hilfreich für Sie, weil ich weiß, was funktioniert und was nicht funktioniert, wenn ich einen Kurs intern gebe – ich verstehe den Druck des Büroalltags und all die anderen Dinge, die sich während eines Arbeitstages in Ihrem Kopf abspielen können. Deshalb ist mir klar, dass meine Trainingseinheit anders sein muss als etwas, das Sie in einer Sprachschule antreffen würden.

Ich gehöre auch verschiedenen Lehrorganisationen an, die der Meinung sind, dass Englischlehrer sich für lebenslanges Lernen engagieren sollten. Zum Beispiel bin ich Mitglied von ELTABB, einer Lehrorganisation in Berlin, die regelmäßig Workshops anbietet. Ich war zwischen 2015-2018 Mitglied des Vorstands. Darüber hinaus bin ich Mitglied der BESIG und gehöre dem Publikationsteam an. Die BESIG bietet Workshops für Business-Englisch-Trainer aus der ganzen Welt an.

Ich arbeite auch als Prüfer für eine große Prüfungsinstitution (ich darf nicht sagen, wer es ist!). Was hat meinen Unterricht fokussiert, weil ich im Detail weiß, wie man von einer Stufe zur nächsten gelangen kann. Ich kann Ihnen dabei helfen, Ihre Methodik richtig zu beherrschen, wenn Sie eine Prüfung auf Englisch ablegen wollen.

Also, warum sollten Sie mich mit dem Englischunterricht beauftragen? Ich bin auf der gleichen Sprachlernreise wie Sie (mit meinem Deutsch), also habe ich Einfühlungsvermögen. Ich verstehe die kulturellen Herausforderungen, denen Sie bei der Kommunikation auf Englisch begegnen werden, ich bin ein erfahrener Lehrer, der sich ständig verbessern möchte, und ich füge meinem Präsenzunterricht Online-Aktivitäten hinzu.

Beginnen Sie schon heute damit, Ihr Business Englisch zu verbessern: ‚50 Tipps um Konflikte mit Muttersprachlern in einer Geschäftssituation zu vermeiden‘.

Dieses E-Book sowie regelmäßige Business Englisch Tipps erhalten Sie kostenlos per E-Mail. Hoffentlich lernen wir uns bald persönlich kennen!